Norddeutsche Einzelmeisterschaft in Torgelow

Am vergangenen Wochenende startete das sächsische griechisch-römisch Team um Landestrainer Andreas Bering beim Turnier in Torgelow und konnte zahlreiche Medaillen erkämpfen.

U14

35 kg: 1. Platz John Kromm (AC Werdau), 3. Platz Theo Schreiner (FCE Aue)
38 kg: 1. Platz Leon Mehlhorn (FCE Aue)
44 kg: 2. Platz Lavrenti Ohanesian (KFC Leipzig)
48 kg: 4. Platz Henry Schmidt (RSK Gelenau), 5. Platz Rick Scheffler (RVE Lugau)
52 kg: 1. Platz Dominik Gasser (AC Werdau), 3. Platz Vito Hohmann (FCE Aue)
57 kg: 1. Platz Willi Weiß (FCE Aue), 3. Platz Johnny Fröber (RVE Lugau)
62 kg: 1. Platz Karen Torosyan (KFC Leipzig), 3. Platz Lenny Karwinski (FCE Aue)

U17

42 kg: 3. Platz Marick Schüßler (RVE Lugau)
48 kg: 2. Platz Boas Böttger (RV Thalheim)
55 kg: 5. Platz Islam Saidov (AC Werdau)
60 kg: 1. Platz Erik Wagner (RC Chemnitz), 5. Platz Vin Bräuer (RV Thalheim)
65 kg: 2. Platz Oskar Kolonko (RV Thalheim), 3. Platz Niels Schreyer (FCE Aue), 4. Platz Nic Fröhnert (RV Thalheim)
71 kg: 3. Platz Raphael Titze (Zella-Mehlis), 4. Platz Danilo Hut (KFC Leipzig), 7. Platz Erwin Lerchenberger (RSK Gelenau), 10. Platz Chris Bahr (RC Chemnitz), 11. Platz Maximilian Fleck (AC Werdau), 12. Platz Merlin Fritzsche (RVE Lugau)
80 kg: 5. Platz Florian Otto (RSK Gelenau), 13. Platz Erik Lindner (FCE Aue)
92 kg: 4. Platz Kevin Schenderlein (AC Werdau)

Männer

55 kg: 1. Platz Mark Wagner (RC Chemnitz), 2. Platz David Barth (Mühlberg)
60 kg: 1. Platz Niklas Nimtz (RC Chemnitz), 4. Platz Marcel Grünwald (KFC Leipzig), 5. Platz Artur Gaas (Meppen)
63 kg: 1. Platz Tobias Knittel (KSV Pausa), 3. Platz Sebastian Wagner (KSV Pausa)
67 kg: 5. Platz Magomed Bekov (KFC Leipzig)
72 kg: 3. Platz Robert Schröder (Sudenburg), 8. Platz Max Schmalfuß (KSV Pausa)
77 kg: 4. Platz Max Neubert (Artern), 5. Platz Franz Günther (Zella-Mehlis)
82 kg: 1. Platz Quentin Schmalfuß (ASV Plauen)
97 kg: 1. Platz Connor Sammet (FCE Aue)

Herzlichen Glückwunsch! 

Nach oben scrollen