Trainingslager in Polen 

Landestrainer Zsombor Gulyas war mit acht Sportschülern im polnischen Karlino. 
Karlino ist ein sehr kleine Stadt Richtung Ostsee, in der neben Natur Ringen im Mittelpunkt steht. Sie machen jedes Jahr ein bis zwei attraktive Trainingslager. Jetzt waren insgesamt 60 Freistiler, v.a. der U17, aber auch aus dem U15- & U20-Bereich, aus Polen, Ungarn, vom Stützpunkt FF/O und unsere Athleten dabei. 

„Obwohl die Einheit in der Grundlagenphase liegt, finde ich sie für diese Altersklasse besonders gut und wir konnten viel an technischen Defizite arbeiten.“, so der Landestrainer. Der Lehrgang wurde von Kadett National Head Coach Wojciech Sadowski und Adam Sobieraj (Männer-EM 3.) geleitet.

Nach oben scrollen