News Diese Seite drucken RVS News feed

01. August 2020

Der 27. Juli ist ein denkwürdiges Datum für die Ringer aus Pausa, denn vor genau 111 Jahren wurde der erste Ringerverein des Erdachsenstädtchens aus der Taufe gehoben. Grund genug, dass KSV-Präsident Andre Wetzel und der Vereinsvorsitzende Ulrich Leithold den erweiterten Vorstand des KSV Pausa just an dem Ort zusammen riefen, an dem die Gründung erfolgte; damals noch unter dem Namen ‚Hopfenblüt‘, heute als Restaurant am Markt direkt im Stadtzentrum gelegen.

26. Juli 2020

Trainerweiterbildung 2020

Unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften führte der RVS, unter Leitung von Bildungsreferent Andreas Bering, die jährliche Trainerweiterbildung zur Verlängerung der C- bzw. B-Lizenzen des DOSB auch dieses Jahr traditionell auf dem Rabenberg im erzgebirgischen Breitenbrunn durch.

24. Juli 2020

Der Vorsitzende des KSV Pausa Ulrich Leithold im Gespräch mit Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer über die Förderung des Leistungssports im ländlichen Raum,spürbarer positiver Entwicklungen auf kommunaler Ebene und die Hürde für Randsportarten in den Medien.

21. Juli 2020

Eine vielseitige Technikausbildung im Ringen erfordert viel Einsatz der Trainer und einen hohen Fleiß der Sportler.
Beim KFC Leipzig gehört das Ringkampfabzeichen, wie in vielen anderen sächsischen Vereinen, zur Grundausbildung der Sportler.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!


Und vor den ... [weiterlesen]

18. Juli 2020

Eines der ersten internationalen Trainingslager, nach den entscheidenden Lockerungen, fand diese Woche unter Leitung unseres Freistil-Landestrainers Zsombor Gulyas an unserem Bundesstützpunkt in Leipzig statt.

16. Juli 2020

Langsam kehrt auch in den sächsischen Ringsport-Vereinen die Normalität zurück auf die Matten. Nach den jüngsten Lockerungen der sächsischen Staatsregierung konnten die Vereine in den vergangenen Wochen, unter Einhaltung vorgegebener Hygieneregeln, ihren Trainingsbetrieb nach und nach wieder aufnehmen. Einen ersten kurzen Einblick zeigt uns der FCE Aue Abteilung Ringen, denn auch sie sind wieder ins Training eingestiegen.

06. Juli 2020

Die sächsische Ringerfamilie trauert um den langjährigen Vereinsvorsitzenden des ASV Plauen Peter Tannert

Das Präsidium des Ringer-Verbandes Sachsen erhielt die traurige Nachricht, dass der langjährige Vereinsvorsitzende des ASV Plauen Peter Tannert nach langer, schwerer Krankheit ... [weiterlesen]

01. Juli 2020

Plauen – Riesenandrang am Samstag im Hause Spatschke in Plauen, wo Ringer- und Kampfrichterikone Hansjörg Spatschke seinen 80. Geburtstag feierte. Kampf- und Weggefährten aus Plauen, Weischlitz und Pausa gaben sich die Klinke in die Hand, um dem Jubilar zu gratulieren.  

„Ich weiß gar nicht, wohin mit den vielen Geschenken“, freute sich Hansjörg Spatschke, der am 27. Juni 1940 in Plauen geboren wurde, über die  Anerkennung aus den Vereinen, für die er viele Jahre wirkte.

4 Generationen der Familie Spatschke prägten- und prägen das Bild des Ringkampfsportes in Plauen und Pausa, hier der Jubilar Hansjörg Spatschke mit den nachfolgenden Generationen, v.l.: Lutz Spatschke mit Tochter Joline, John-Paul Spatschke, Hansjörg Spatschke, Andreas Spatschke, mit Sohn Lukas.

30. Juni 2020

Am Samstag dem 27. Juli 2020, trafen sich Vertreter aller sächsischen Vereine, das Präsidium des Ringer-Verbandes Sachsen, Landestrainer und Referenten zur Mitgliederversammlung im Auer Fußballstadion.

22. Juni 2020

Im Interview mit Haut- und Laborarzt Prof. Dr. med Nenoff

weitere News laden || Newsarchiv

Bürozeiten der Geschäftsstelle des RVS

32. Kalenderwoche 2020 / 03. - 07. August 2020

Dienstag, 11:00 bis 16:00 Uhr
Freitag, 11:00 bis 16:00 Uhr

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

Ringer-Verband Sachsen e.V.

Geschäftsstelle
Leplaystr. 11
04103 Leipzig

Telefon: +49 341 14990921    Fax: +49 341 14990922

Mail:

 

Partner